Achtsamkeit und Meditation

Zur Ruhe kommen durch Meditation

Wir entscheiden uns jede Stunde bewusst oder unbewusst. Ich lade Sie ein, sich bewusst für schöpferisches Denken, Sprechen und Handeln zu entscheiden. Wir wollen auf das Innere schauen und uns auf das Sein konzentrieren. Das Äußere ist nicht das Wesentliche, es ist die Auswirkung, die Spiegelung des Inneren.

Bewusstheit und Klarheit durch Meditation

Nur ein bewusst lebender Mensch kann sein Schicksal in die eigenen Hände nehmen und sich etwas erschaffen, was ihn auch in den größten Stürmen des Lebens nicht wanken lässt. Wenn wir uns zurückziehen aus dem äußeren Geschehen und in die Stille gehen, dann werden wir zum Beobachter aller Gedanken und Gefühle. Wir werden zum Beobachter unserer Körperempfindungen und kommen zur Ruhe.

Durch Meditation kommen wir an in einem Augenblick höherer Präsenz. Jedes Sprechen, Denken und Handeln geschieht bewusster.

Präsent sein bei dem, was wir gerade tun, es mit Achtsamkeit tun, das führt zu wirklichem Reichtum im Leben.

Sich bewusst entscheiden für ein Leben in Freiheit

Unser Schicksal wird davon bestimmt, mit welchen Gedanken und Gefühlen wir auf diese Welt draußen schauen, auf unsere Mitmenschen schauen und wie wir auf sie reagieren. Denken wir nach wie vor über die so genannten Ungerechtigkeiten nach? Ich lade Sie ein, Frieden mit allen Menschen Deines Lebens zu schließen, auch mit Ex-Partnern, Ex-Freunden, Ex-Chefs.

Jeder Mensch dient uns. Wozu?

Um zu erkennen, was wir selbst über uns denken und wie wir uns selbst behandeln. Denn wie wir uns im Geiste behandeln, so behandeln uns die anderen im Außen. Alles, was wir am anderen ablehnen, lehnen wir in Wirklichkeit bei uns selbst ab. Alles, was wir am anderen lieben, lieben wir an uns selbst.

Anmeldung:
+49 (221) 710 35 41
info@bettinapruemmer.de

Nächste Termine:

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.